Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz Kunsttherapie & Hypnose Berlin
Praxis für Psychotherapie nach dem HeilpraktikergesetzKunsttherapie & Hypnose Berlin

PITT - Psychodynamisch-imaginative Traumatherapie (PITT ©)

Frau Prof. Dr. Luise Reddemann entwickelte zur Behandlung von Traumafolgestörungen den Therapieansatz PITT. 

Auf Basis der klassischen Traumabearbeitung mit den Phasen der Stabilisierung, der Traumabearbeitung und der Integration erhalten insbesondere die Achtsamkeit und die Arbeit mit Imaginationen einen Schwerpunkt in dieser Therapieform.
Transparenz in der Zusammenarbeit, auf Augenhöhe zwischen Klient:innen und Therapeut:innen, haben einen hohen Stellenwert. So sind die Vorgehensweise und einzelnen Schritte jederzeit abgesprochen und bekannt.
Sicherheits- und Distanzierungstechniken werden erfahren und können eingesetzt werden, Ressourcen und Kraftquellen werden entdeckt, bzw. regeneriert. 
In der Arbeit mit den inneren Bildern, auf der "inneren Bühne", werden diese Techniken erprobt und erlebt. Die inneren Kraftquellen und Stabilisierungs-, sowie Distanzierungstechniken erarbeitet und erfahren.
Bekannte Begriffe der PITT sind: der sichere Ort, die "Tresorübung", die Baumübung, Innere Helfer oder Kraftquellen, Beobachter- und Bildschirmtechnik, etc.
Während der Traumabearbeitung wird kleinschrittig vorgegangen.  Imaginativ findet auf der Basis und mit den erworbenen Techniken eine Auseinandersetzung mit verletzten oder schädigenden inneren Anteilen statt. Später auch in Annäherung mit den traumatischen Erlebnissen. Die integrative therapeutische Arbeit beschäftigt sich dann mit den Gefühlen von Scham und Schuld. Sinnfragen und die Thematik von Vergeben und Versöhnen werden mit einfließen, um ganzheitlich in einen neuen Lebensabschnitt überleiten zu können.

 

AKTUELLES

CORONAKRISE:

Die Praxis ist für meine Klienten geöffnet.

Alle Hygienevorschriften werden beachtet: Maske, Abstand, Desinfektion, Lüften. Zusätzlich sorgt ein Raumluftfilter mit Virenfilterung für weitere Reinigung der Raumluft in der kalten Jahreszeit.

 

Online-Beratung:

Wegen der Coronakrise, sind für meine Bestandsklienten ab sofort auch virtuelle Beratungs-Meetings per Zoom möglich.

Ebenso können Erst- Informationsgespräche für neue Klienten im virtuellen Raum stattfinden. Nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Sie erhalten dann zum vereinbarten Termin einen Einladungslink.

 

Workshop

 

Bis auf Weiteres finden keine Workshops statt.

 

Afterwork-Painting dienstags, von 17:15 bis 19:45

> nur nach vorheriger Anmeldung

 

Workshops mit einem Thema:

 

Thema MÄRCHEN

 

Was ist "Märchenarbeit"? Sie tauchen ein in die Welt der Märchen und erfahren dabei wie Märchen uns im Leben weiterhelfen können.

 

 

Thema COLLAGE

 

Die eigene Kreativität entdecken und dabei in gemütlicher Runde zur Ruhe kommen. Die Collage wird u.a. bei stressbedingten Erkrankungen eingesetzt.  Eigene Materialien, Zeitschriften, etc. können gerne mitgebracht werden.

 

 

Thema TRÄUME:

 

Sie erfahren mehr darüber warum wir träumen und was Träume uns mitteilen wollen, wozu sie uns vielleicht auch auffordern wollen. Nach C.G. Jung.  

 

Bitte vorher anmelden >>

Praxis für Psychotherapie

nach dem Heilpraktikergesetz

 

Kontakt 

 

Dipl.-Soz.päd./arb. (FH)

Martina Grenzel-Barth

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Minzeweg 50
12357 Berlin

  

Kostenerstattungsverfahren

 

Ermäßigungen

Erholung für Seele und Körper verschenken: Geschenkgutscheine zum Schnupperpreis:  Hier 

Autogenes Training

Neuer Kurs: Derzeit keine Kurse geplant!
Beginn: Wenn genügend Teilnehmer angemeldet sind.

Zeit: Fr., 18:00 - 19:30

Dauer: 8 Einheiten á 90 Min.

Ort: Yogastudio Namasté, Kanalstraße 55, 12357 Berlin

Kosten: 135,00 Euro

Krankenkassenzertifizierung

für Präventionskurse

Gruppengröße: mind.max.10 Personen

Freie Plätze:  

Auf der Warteliste derzeit:

Verbindliche Vor-Anmeldung hier:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kunsttherapie & Hypnose Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz